LAKE BID

Geb. 1993 von Baby Bid - Lackawanna

lake bid gehoert irgendwo in die kategorie wie kam die jungfrau zum kind. auf der bbag auktion in baden-baden war die nachfrage fuer den frischen huerdensieger sehr begrenzt.

da sagt man nicht nein wartet noch bis ins fruehjahr und hat beim ersten start in koeln viel spass bei einem siegkurs von 145:10. orfijar und ardilan sind hinter ihm, das laesst schon hoffen.

vielleicht ist er es, der mir meinen traum erfuellt: sieger in iffezheim - auch ohne nationalhymne.

seine schwester lamynda hat das jedenfalls im ausgleich III geschafft.

....und: springen kann er, die bodenbeschaffenheit ist ihm wurscht!!!

geplant ist die kleine klassische route zweibruecken - iffezheim - cheltenham.

den briten wollte ich es schon immer mal zeigen, dass unsere es auch koennen.

der erste teil der geplanten hindernissroute ist erledigt.

SIEG im jagdrennen von zweibruecken am 18.4.98

siege in zweibruecken sind so eine sache. die renngewinne sind nieder, die kosten fuer den siegessekt immens hoch, weil man fast jeden zweiten zuschauer kennt.

die saison 99 hat er, nach einigen anlaufschwierigkeiten jetzt mal mit einem dritten platz über 1900m in mannheim gestartet (expertenmeinung: boden zu tief, weg zu weit)